VDWS Kitesurfing Work und Stylebook

Erlange eine zertifizierte Lizenz, mit der du weltweit Material ausleihen kannst.

VDWS Kitesurfing Work und Stylebook

Mit deiner Supreme Surfschule an der Ostsee.

VDWS Kitesurfing Work und Stylebook

Erlange eine zertifizierte Lizenz, mit der du weltweit Material ausleihen kannst.

VDWS Kitesurfing Work und Stylebook

Mit deiner Supreme Surfschule an der Ostsee.

Willst du auch im Urlaub kitesurfen, hast aber kein eigenes Material?

Kurs Info

Die Kursdetails

Willst du auch im Urlaub kitesurfen, hast aber kein eigenes Material? Nach diesem Kurs erhältst du die VDWS-Kitesurf- Lizenz. Diese ist international anerkannt und bietet dir somit die Möglichkeit mit deinem Grundlagenwissen und Können weltweit Material zu mieten.

Der Kurs besteht aus einer Stunde Theorie-Unterricht sowie einer theoretischen Prüfung. Für die theoretische Prüfung bekommt ihr das VDWS Work- und Stylebook, welches das komplette Grundlagenwissen, Manöver und Begriffserläuterungen enthält. Themen der Theoriestunde sind u.a. die Materialkunde, Vorfahrtsregeln und Sicherheit. Nach erfolgreichem Beenden des Kurses bist du stolzer Besitzer deiner eigenen VDWS-Lizenz!

Die Kursdetails

Willst du auch im Urlaub kitesurfen, hast aber kein eigenes Material? Nach diesem Kurs erhältst du die VDWS-Kitesurf- Lizenz. Diese ist international anerkannt und bietet dir somit die Möglichkeit mit deinem Grundlagenwissen und Können weltweit Material zu mieten.

Der Kurs besteht aus einer Stunde Theorie-Unterricht sowie einer theoretischen Prüfung. Für die theoretische Prüfung bekommt ihr das VDWS Work- und Stylebook, welches das komplette Grundlagenwissen, Manöver und Begriffserläuterungen enthält. Themen der Theoriestunde sind u.a. die Materialkunde, Vorfahrtsregeln und Sicherheit. Nach erfolgreichem Beenden des Kurses bist du stolzer Besitzer deiner eigenen VDWS-Lizenz!

Die VDWS-Kitesurfling Lizenz
Jeder Kursteilnehmer erhält vom Lehrer seine persönliche Kitesurfing-Lizenz. So wird die Card mit der fortlaufenden Lizenz Nr. zum ständigen Wegbegleiter, hilfreich zum Ausleihen von Material oder um gegenüber örtlichen Behörden die VDWS-Kiteausbildung dokumentieren zu können.

Die Bestätigung für den erreichten Level wird mit einem speziellen Aufkleber (ähnlich einer TÜV-Plakette) auf der Kitesurfing Lizenz Card dokumentiert.

Das VDWS-Könnensstufensystem besteht aus 7 Level und einem Theorie-Step. Für das „klassische“ Grundscheinniveau sind Level 5 und der Theorielevel notwendig.

Die Levelinhalte
Im folgenden führen wir die Level mit ihren Inhalten auf. Wenn du speziell auf ein Ziel hintrainierst, sind wir dir gern mit unseren Foprtgeschrittenenkursen behilflich!
Angepasst an jedes Level, bieten sie den Inhalt, um den es geht…

Level 1:
Allgemeine Sicherheit, Startvorbereitung, Startübungen, erste Flugübungen, Bodydrag

Level 2:
Bodydrag, Wasserstart des Kite

Level 3 / Kurs: Wasserstarttraining:
Wasserstart, mindestens 50 gefahrene Meter

Theorie:
Fachbegriffe, Ausweichregeln, Naturschutz, Gefahren erkennen

Level 4/ Kurs: Höhe halten und Wenden:
Raumschot fahren, Steuern, Höhe halten, Basishalse

Level 5 / Kurs: 
Höhe gewinnen

Level 6 / Kurs: Sprungtraining:

Basis Sprünge und Gleithalse oder Transition Jump

Level 7:
Rotationen oder Kiteloop, Grabs, One Foot, Board off oder Railey

Wir freuen uns, mit euch die „Level-Leiter“ nach oben zu klettern!

VDWS Kiteboarding Work- und Stylebook 35,00 €

(Sa/So oder Mo/Di, 8 Stunden ges.)

Galerie

Kitesurfen lernen mit Supreme Surf

Erhalte hier einen Einblick in deinen Surfkurs

Kurs Rezensionen

Zum Standort: Saaler Bodden

Das Revier am Saaler Bodden bietet einen weitläufigen Stehbereich mit sandigem Untergrund und durch die Nähe zur Ostsee weht der Seewind ungehindert über den Bodden. Ein Motorboot macht die Schulung auch bei allen Windrichtungen möglich und sicher.

An Land lädt unser kultiger Doppeldeckerbus mit seinem Cafe, der Dachterrasse sowie dem Hotpool zum gemeinsamen chillen nach der Kitesession ein.

Galerie

Menü